42, oder wie viel ist zu viel?

42, oder: Wie viel ist zu viel? Bevor wir fragen, wie viel Sex zu viel ist, sollten wir zuerst fragen: Wie viel Sex ist zu wenig? Denn das wissen wir inzwischen. Zumindest im Durchschnitt. Und in einer Beziehung. Herausgefunden hat das freundlicherweise Dr. Amy Muise, eine kanadische Wissenschaftlerin. Amy sieht Dr. Elliot Reid aus Scrubs – die […]

Weiterlesen "42, oder wie viel ist zu viel?"

Ein Klumpen aus Fleisch und Knochen, oder die Trillogie des Laufens

“Good judgement comes from experience. Experience comes from bad judgement. “ Nasreddin Hoca Gutes Urteilsvermögen erhält man durch Erfahrung. Erfahrungen macht man aufgrund von schlechtem Urteilsvermögen – das sagte zumindest Nasreddin, der „islamische Till Eulenspiegel“. So gesehen sollte ich sehr weise sein, obgleich es mir eher anders vorkommt. Immer wenn ich laufen gehe, denke ich […]

Weiterlesen "Ein Klumpen aus Fleisch und Knochen, oder die Trillogie des Laufens"

Tod im Sattel – wenn der „kleine Tod“ zum großen wird.

„Nelson dachte, er kommt, dabei ist er gegangen.“ Gemeint ist damit Nelson Rockefeller, der ehemalige Vizepräsident der USA. Der von uns ging, als er kam. Der aus dem Sattel fiel, während er gerade ein Tête-à-tête mit seiner Assistentin hatte. Tragisch? Ja. Trotzdem gibt es schlimmere Arten zu sterben. Das denke zumindest ich. Ob das die […]

Weiterlesen "Tod im Sattel – wenn der „kleine Tod“ zum großen wird."

Der Darwin-Award, oder: Männer sind doof…

Den Darwin-Award nimmt man meistens nicht persönlich entgegen. Es ist ein Preis, der häufig posthum verliehen wird. Dafür werden diejenigen unter uns vorgeschlagen, die ihre DNA auf besonders kreative Weise aus dem Genpool eliminiert haben. Dafür müssen  die folgenden Kriterien erfüllt sein: Fortpflanzungsfähigkeit: Der Kandidat muss aus dem Genpool ausscheiden, also sterben oder zumindest unfruchtbar werden. Originalität: […]

Weiterlesen "Der Darwin-Award, oder: Männer sind doof…"

Willst Du Mich Umbringen?

Eine italienische Studie belegt, dass Männer, die außereheliche Affären haben, mit einem doppelt so hohen Risiko an einem Herzinfarkt versterben oder Opfer eines anderen, potenziell tödlichen kardialen Vorfalls werden (Stable extramarital affairs are breaking the heart, 2012). Es ist nicht weiter überraschend, dass es sich hierbei um eine italienische Studie handelt. Ebenso wenig kann uns erstaunen, […]

Weiterlesen "Willst Du Mich Umbringen?"